Öffnungszeiten

Mo. - Fr.10.00 - 20.00 Uhr
Samstags10.00 - 19.00 Uhr
Advents-Samstage10.00 - 20.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Zeppelinstraße 4
50667 Köln
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

Filofaxing: Individuelle Notizbücher kreativ gestalten

Im Zeitalter von Smartphone und Co. bleiben das individuelle Notizbuch und der handgeschriebene Kalender richtige Kostbarkeiten. Kein Wunder, dass sich der Trend Filofaxing immer größerer Beliebtheit erfreut. Doch was ist das eigentlich genau?

Filofaxing ist das kreative Verschönern von Notizbüchern, Taschenkalendern oder Terminplanern. Der Name leitet sich von der bekannten Firma für Zeitplan- Systeme Filofax ab. Was viele als Schüler und Schülerinnen mit ihren Kalendern sowieso schon getan haben, nämlich Termine und Verabredungen mit Aufklebern und Malereien zu verschönern, ist heute auch bei Älteren angesagt.  

Filofaxing eignet sich für alle, die Spaß am Gestalten und Verschönern haben. Dabei geht es vor allem darum, die einzelnen Seiten im Terminplaner kreativ aufzuwerten und sich besser zu organisieren. Alles, was man dazu braucht, sind verschiedene Bastelmaterialien und vor allem viel Fantasie. Ein bisschen Washi Tape hier, ein bunter Sticker dort – schon sieht der graue Termin-Alltag wesentlich schöner aus! Das Ganze hat natürlich nicht nur einen ästhetischen Vorteil: Termine, die wir in DIY-Manier eingetragen haben, können wir uns viel besser merken. Lust auf Filofaxing? So geht’s!

1. Kalender besorgen

Um mit dem Filofaxing zu starten, brauchen Sie natürlich zunächst einen passenden Kalender. Dies muss nicht zwingend ein teures Zeitplan-System sein – auch Buchkalender oder Notizbücher von anderen Marken sind geeignet. Wählen Sie eine Größe, die für Sie passt. Prima geeignet sind zum Beispiel A5-Kalender: Sie sind klein genug, um in die Handtasche zu passen und bieten gleichzeitig ausreichend Raum, um der Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Tageskalender von Leuchtturm etwa bieten für jeden Wochentag eine eigene Seite – hier können Sie sich richtig austoben. Auch die Leuchtturm-Wochenkalender bieten noch ausreichend Platz für die freie Gestaltung und sind für diejenigen geeignet, die nicht ganz so viele verschiedene Termine eintragen müssen. Hier finden Sie eine Woche auf einer Doppelseite.  

2. Bastelmaterial besorgen

Bei uns in Köln finden Sie alle Materialien, die Sie benötigen, um kreativ durchzustarten. Dazu gehört vor allem das beliebte MaskingTape von Mark’s Europe. Das Deko-Klebeband gibt es in vielen unterschiedlichen Mustern und Farben. Zur Basisausstattung gehören außerdem Post-its von 3M und Sticky Notes. Mit bunten Stickern, verschiedenen Markern und Briefklammern sorgen Sie für schöne Detailverzierungen.

3. Loslegen und kreativ werden

Ein paar Inspirationen gefällig?