Hahnemühle: Papiere zum Malen, Zeichnen und Schreiben

Papier – damit kennt sich die älteste deutsche Künstlerpapiermanufaktur Hahnemühle aus. Und zwar in jeglicher Form: Papier in der Kunst, für den Druck, in der technischen Anwendung, Papier zum Schreiben, für Schule, Beruf und Freizeit. Dabei greift Hahnemühle auf Fachwissen zurück, dass sich in über 400 Jahren Unternehmensgeschichte gebildet hat – ohne die Freude an stetiger Innovation zu verlieren.

Unternehmen mit Geschichte: Gründung von Hahnemühle

Über 70 Kilometer Luftlinie liegen zwischen Braunschweig und Dassel im südlichen Niedersachsen. Im 16. Jahrhundert ist diese Entfernung noch eine halbe Weltreise. Aber der berittene Bote, der Merten Spieß am 27. Februar 1584 ein wichtiges Dokument in die Hand drückt, wird für seine Mühen mit einem freudestrahlenden Gesicht belohnt, denn ein Traum geht in Erfüllung: Der Herzog von Braunschweig gewährt dem Papiermacher das Recht zur Errichtung einer Papiermühle in Reylingehausen (heutiges Relliehausen) bei Dassel. So hat die lange, ununterbrochene Fertigungstradition der Papiermühle vielleicht begonnen. Im Jahr 1886 bekam sie dann von ihrem Besitzer Carl Hahne ihren Namen Hahnemühle.

Historische Zeichnungen und Illustrationen von der Papierherstellung von Hahnemühle.
Zu Beginn stellte man bei Hahnemühle vor allem Beschreib-, Urkunden- und Bucheinbandpapier her.

Papierproduktion bei Hahnemühle heute

Früher wurden in der Hahnemühle Papierbögen mit Wasserzeichen aus Bütten von Hand geschöpft und Urkunden- und Dokumentenpapiere hergestellt. Seitdem hat sich viel getan – aber an der Qualität hat sich nichts verändert. Das Portfolio des Unternehmens umfasst heute über 500 traditionelle und digitale Papiere für Malerei und Druck sowie hochwertige Papeterieprodukte. Auch wenn es um Spezialpapiere für Industrie- und Forschungszwecke geht, ist Hahnemühle der richtige Ansprechpartner: Die Firma entwickelt, verarbeitet und produziert hochreine Papiere nach kundenspezifischen Ansprüchen für Life Science-Anwendungen sowie technische Spezialpapiere.

Das Fachwissen, die Expertise und der stetige Innovationswille wird belohnt: Hahnemühle ist in mehr als 130 Ländern vertreten, wurde mehrfach vom Deutsche Standards als "Marke des Jahrhunderts" ausgezeichnet und wird von Papierliebhabern auf der ganzen Welt geschätzt.

Zwei Mitarbeiter prüfen einen großen Bogen Papier.
Qualitätskontrolle ist bei Hahnemühle wichtig und oft noch Handarbeit.

Künstlerpapiere von Hahnemühle

Wer malt, zeichnet oder gestaltet, kommt an den Papieren von Hahnemühle nicht vorbei. Von Zeichnung über Aquarell, Pastell, Öl, Gouache, Acryl, Tempera oder Grafik, Layout bis hin zu Handlettering … Für nahezu jede Technik hat das Unternehmen das passende Papier im Angebot, hier werden alle Hobby- und Profikünstler fündig! Malblöcke, Skizzenbücher und Papierbogen gibt es in unterschiedlichen Formaten, Farbtönen, Grammaturen, mit matter, rauer oder satinierter Oberfläche.

Das ganze Wissen des Traditionsunternehmens steckt in seinen Papieren. Das kommt an: Berühmtheiten wie Picasso, Salvador Dalí, Karl Lagerfeld, Günther Grass, Udo Lindenberg und Wolfgang Joop arbeiteten bereits mit Produkten von Hahnemühle – das Papier war sogar schon für ein Kunstprojekt im Weltraum auf der ISS!

Verschiedene Künstlerpapiere für Aquarell, Watercolour, Pastell und Zeichnung von Hahnemühle.
Bei dem vielfältigen Portfolio an Künstlerpapieren werden Sie für jede Technik fündig.

Hahnemühle FineNotes: Hochwertige Schreibprodukte

Unter dem Namen FineNotes finden Sie edle Papierwaren von Hahnemühle. Hochwertige Notizbücher und luxuriöse Schreibgeräte lassen die Herzen von Schreibbegeisterten höherschlagen. Die Notizbücher von Hahnemühle überzeugen mit wertigen Einbänden, einer tollen Haptik und exklusivem Wasserzeichenpapier, das zu kreativen Schreiberlebnissen anregt. Ergänzt werden die Notizbücher durch perfekt dazu passende Schreibgeräte: Füllfederhalter, die einen tollen Tintenfluss ermöglichen, angenehm in der Hand liegende Kugelschreiber oder strahlende Tintenroller – so wird die Symbiose zwischen Papier und Stift vollkommen.

Video Vorschaubild

Life Science und Druckpapiere

Auf der technischen Seite ist Hahnemühle der Erfinder der digitalen FineArt Inkjet-Papiere, die außerordentliche Druckergebnisse mit brillanten Farben garantieren – ideal für hochwertige Fotodrucke und Kunstreproduktionen. Neu im Portfolio sind Papiere für hochwertige Kunstdrucke oder Bücher und Broschüren, beispielsweise aus nachhaltigen Hanf-Fasern. Auch für technische oder Life Science-Anwendungen produziert der Hersteller Papiere, die beispielsweise in der Filtration oder in Medizintests eingesetzt werden.

Nachhaltigkeit bei Hahnemühle

Umweltschutz und Nachhaltigkeit lebt das Unternehmen seit mehr als vier Jahrhunderten., Es produziert am Stammsitz in einem Landschaftsschutzgebiet unter strengen umweltrechtlichen Auflagen. Das reine Quellwasser, das Hahnemühle seit dem Gründungsjahr 1584 für die Papierproduktion bezieht, wird beispielsweise ohne chemische Vorbehandlung im Produktionskreislauf eingesetzt und ohne chemische Nachbehandlung wieder in den nahegelegenen Fluss zurückgeführt.

Bereits 2008 brachte das Unternehmen "grünes" Künstlerpapier auf den Markt, gefertigt aus Bambusfasern. Weitere Papierarten aus Agave, Hanf und Zuckerrohr (Sugar Cane) kamen später hinzu. Die hauseigene Initiative "Green Rooster" fördert mit einem Teil der Erlöse der ‚Natural Line‘ Papiere regionale, nationale und internationale Umweltschutz- und soziale Projekte. Mit Aufforstungs-, Tierschutz- und Bildungsprogrammen leistet Hahnemühle aktiven Umwelt- und Klimaschutz.

Blöcke der Papierserie Natural Line von Hahnemühle, umgeben von Künstlermaterial.
Die Natural Line von Hahnemühle bietet hochwertige Künstlerpapiere aus Bambusfasern, Agave,Hanf und Zuckerrohr.

Papiere von Hahnemühle bei Ortloff

Wir geben es gerne zu: Wir sind "Papierstreichler"! Hochwertige Papiere fühlen sich einfach toll an und sorgen für ein schönes Kreativ- oder Schreiberlebnis. Deswegen finden Sie in unserem Geschäft in Köln  auch Produkte von Hahnemühle, die sich für ganz unterschiedliche künstlerische oder kreative Projekte eignen. Kommen Sie bei uns vorbei, wir beraten Sie gerne, welches Papier zu Ihnen passt!