100 Jahre Ortloff- Feiern Sie mit uns!

Juhu, wir haben Geburtstag! 2023 wird Ortloff 100 Jahre alt – wir freuen uns riesig. In unserem großen Jubiläumsjahr blicken wir auf eine bewegte Geschichte zurück und feiern mit vielen Angeboten, Aktionen und Events. Seien Sie ein Teil unseres aufregenden Geburtstagsjahres!

Das Jubiläumslogo in Gold auf dem "100 Jahre Ortloff in Köln" steht. Drum herum sind goldene Sprengel zu sehen.

Köln, 1923: Konrad Adenauer ist Oberbürgermeister. Die Stadt ist nach dem ersten Weltkrieg noch von britischen Truppen besetzt. Die Festungsringe werden gemäß einer Vereinbarung im Versailler Vertrag beseitigt, an ihrer Stelle entstehen die Grüngürtel. Das erste Müngersdorfer Stadion wird fertiggestellt. Während der Hyperinflation kostet ein Liter Milch 280.000 Mark. Die Kölner Messe befindet sich mitten im Bau.

Eine widersprüchliche Stimmung herrscht in der Stadt. Neben Armut, Wohnungsnot und Arbeitslosigkeit spürt man sprudelnde Ideen, Unternehmertum, wirtschaftlichen und kulturellen Aufbruch. Inmitten dieses Spannungsfeldes schließt ein Mann am Ursulaplatz die Pforten eines Geschäfts für Büromöbel und Bürobedarf auf. Dieser Mann heißt Erich Ortloff und ist gerade mal 24 Jahre jung.

Frontalansicht der ersten Ortloff-Filiale am Ursulaplat in Köln 1923.
Am Ursulaplatz eröffnet Erich Ortloff 1923 sein Fachgeschäft für Bürobedarf.

Ortloff ist seit 1923 für seine Kunden da

100 Jahre später öffnen wir immer noch jeden Werktag die Türen für unsere Kunden – mittlerweile schon seit vielen Jahrzehnten auf der Zeppelinstraße. So viel hat sich verändert! Und gleichzeitig so wenig. Mehrmals hat Ortloff seine Geschäftsräume gewechselt – und ist Köln doch immer treu geblieben. Über Jahrzehnte kamen und gingen unsere Mitarbeiter – aber immer wurden sie in ihrer Einzigartigkeit und ihren Fähigkeiten wertgeschätzt. Schon 1923 verkauft Erich Ortloff Soennecken-Produkte – heute gehören wir zur Soennecken eG, Europas größter Verbundgruppe für Bürobedarf. Oft haben sich Sortimente und Geschäftsfelder verändert – damals wie heute steht aber der Kunde im Fokus. Stets haben wir uns auf neue Entwicklungen eingestellt – und doch nie unsere Wurzeln verloren.

Ein Blick in den Conceptstore bei Ortloff in Köln. Im linken Bildrand steht ein Zitat von Erich Ortloff.
Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen - dafür arbeiten wir seit 100 Jahren.

Ihr Begleiter durchs Jubiläumsjahr: Hallo Jupp!

Dürfen wir vorstellen? Das ist Jupp. Er startet 1923 mit 15 Jahren seine Karriere als Lehrjunge bei Erich Ortloff. Mannomann, der Panz hat es faustdick hinter den Ohren! Auch wenn er hart arbeiten kann, ist der kölsche Jung nie um einen frechen Spruch verlegen. Jupp begleitet Sie und uns durch das ganze Jubiläumsjahr. Er gewährt uns einen Blick hinter die historischen Kulissen, erzählt Insider und Anekdoten und gibt überall seinen Senf dazu. Sowohl online als auch in unserem Geschäft wird Ihnen Jupp immer wieder begegnen: Halten Sie Ausschau nach ihm!

100 Jahre Ortloff. Das bedeutet …

  • … 100 Jahre Kundenliebe. Ihre Wünsche sind die Anfänge unserer Ideen.
  • ... 100 Jahre bester Service. Wir betreuen Sie rundum.
  • … 100 Jahre Verlässlichkeit. Bei uns sind Sie immer gut aufgehoben.
  • … 100 Jahre Regionalität. Wir sind echt kölsch!
  • … 100 Jahre Expertise. Wir wissen, wovon wir sprechen.
  • … 100 Jahre Tradition und Zukunft. Wir freuen uns auf die weitere Reise mit Ihnen.
Das Jubiläumsmaskottchen Jupp von Ortloff in Köln als eine schwarz-weiß Skizze.

Danke an unsere langjährigen Partner

"Echte Fründe stonn zesamme!" Wir sind glücklich, dass uns viele starke Unternehmen begleiten. Die meisten von ihnen sind schon seit vielen Jahren und Jahrzehnten an unserer Seite. Sie unterstützen uns auch jetzt in unserem Jubiläumsjahr mit ganzer Kraft. Vielen Dank dafür!