Öffnungszeiten

Mo. - Fr.10.00 - 20.00 Uhr
Samstags10.00 - 19.00 Uhr
Advents-Samstage10.00 - 20.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Zeppelinstraße 4
50667 Köln
Anfahrtsskizze


Öffnungszeiten & Anfahrt

Papierblumen zum Muttertag

Es gibt 100 Gründe, warum gerade Ihre Mutter die beste Mutter der Welt ist. Weil niemand so gut Geschichten vorlesen konnte, keine so gut riechende Haare, niemand eine so beruhigende Stimme hat. Schreiben Sie zum Muttertag 12 dieser Gründe auf und schenken Sie Ihrer Mama einen bunten Papierblumenstrauß, von dem sie ein ganzes Jahr zehren kann.

Es wäre doch schön, wenn Ihre Mutter nicht nur am 13. Mai 2018, sondern einmal pro Monat daran erinnert werden würde, was für einen tollen Job Sie macht. Überreichen Sie Ihr nicht nur einen normalen Blumenstrauß, der nach ein paar Tagen verwelkt ist, sondern Blüten, die sich erst nach und nach entfalten: Blumen aus Papier!

So bereiten Sie die Papierblumen vor

Die Basis ist gutes Papier. Suchen Sie sich in unserem Geschäft in Köln schöne Papiere in zueinander passenden Farben aus. Das Papiersortiment von Artoz eignet sich hierfür besonders: Es gibt viele verschiedene Farbtöne, unterschiedliche Muster und Oberflächenstrukturen, Papier mit hoher oder niedriger Grammatur. Sie kennen den Geschmack Ihrer Mutter am besten – suchen Sie Farben aus, die gut zu ihr passen! Wichtig ist, dass die Papiere eine möglichst glatte Oberfläche haben, damit Sie später gut darauf schreiben können. Achten Sie auch darauf, dass die Blätter nicht zu dick sind. So können Sie später die Blütenblätter falten, ohne dass das Papier aufbricht.

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, Blüten, Lettering, Handlettering

Je liebevoller die Begründungen ausgesucht sind, desto besser kommt das Geschenk an.

Eine Schablone erleichtert das Basteln

Laden Sie sich Bastelanleitung und Schnittvorlage am Textende herunter. Kleben Sie die Schnittvorlage auf ein dünnes Stück Pappe und schneiden Sie sie aus – so haben Sie eine Schablone, die Sie immer wieder verwenden können.

Legen Sie diese auf das bunte Papier auf, zeichnen Sie die Umrandung mit Bleistift nach und schneiden Sie die Blume aus. Wiederholen Sie das zwölf Mal, damit Sie zwölf Papierblumen zum Beschriften haben. Das dauert seine Zeit, hat aber eine fast meditative Wirkung!

Du bist die beste Mama der Welt, weil …

Jetzt geht es an die Gestaltung: Schreiben Sie auf die Blütenblätter rundum "Du bist die beste Mama der Welt, weil ...", wobei Sie immer ein Blütenblatt als Zwischenraum frei lassen. In das Herz der Blume passen dann unterschiedliche Gründe: "... nie vergisst, mich am Wochenende anzurufen.", "... ich mich immer bei dir ausweinen darf." "... mit keinem der Wellness-Urlaub so viel Spaß macht wie mit dir!" "... du mir Gitarre spielen beigebracht hast." Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf: Je persönlicher die Gründe werden, desto schöner ist die Überraschung.

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, Herz, Stanzer, Glitzer

Stanzen Sie aus selbstklebendem Papier Herzen ...

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, falten, Herz, Aufkleber

... mit denen Sie die Blüte verschließen.

Hand- und Brushlettering

Versuchen Sie sich in der schönen Schriftkunst, um die Blumen hübsch zu gestalten. Am einfachsten tun Sie sich, wenn Sie den Halbsatz "Du bist die beste Mama der Welt, weil ..." in einer simplen Blockschrift gestalten und die jeweiligen Gründe in schönen Lettering-Schriftzügen arrangieren. Variieren Sie in Schriftart, Größe und Ausgestaltung, so wird jede Blume ein Unikat! Wer noch etwas Nachhilfe braucht, sollte in unsere Artikel Handlettering und Brushlettering schauen: Hier geben wir Tipps für Lettering-Anfänger.

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, Herzen, Herz, Transparentpapier, Artoz

Greifen Sie das Herzmotiv mit Transparentpapier auf.

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, Lollis, Lutscher, Kreise, Transparentpapier

Die "Lutscher" werden später zu Blumen entfaltet.

Aus Blumen werden Lollis

Papierblume, Blume, Muttertag, Geschenk, basteln, Du bist die beste Mama der Welt, weil du beim Joggen mithalten kannst, Lettering, Tulpe, rot, weiß

Kombinieren Sie die Papierblumen mit einem echten Blumenstrauß.

Damit der Papierblumenstrauß das ganze Jahr über eine Überraschung bleibt, müssen Sie die Blüten verschließen. Knicken Sie dazu die einzelnen Blütenblätter kreisförmig ein. Stanzen Sie aus selbstklebenden Papier – das gibt es auch von Artoz in tollen Glitzerfarben – Herzen aus, mit denen Sie die Blume verschließen können. Wer möchte, kann die Außenseite noch weitergestalten: Greifen Sie das Herzmotiv wieder auf, indem Sie Transparentpapier ausstanzen und auf die Vorderseite kleben.

Die Blumen mit den geschlossenen Blütenblättern sind nun zu Kreisen geworden. Befestigen Sie mit hübschen Maskingtape die Kreise an Holzspießen – jetzt sehen Sie aus wie Lollis. Arrangieren Sie die zwölf versteckten Botschaften in einem echten Blumenstrauß. Überreichen Sie ihn zum 13. Mai der besten Mama der Welt mit dem Hinweis, pro Monat nur eine Blume zu öffnen. So können Sie sie gleich zwölf mal überraschen! Wir von Ortloff wünschen ein schönen Muttertag. Das Prinzip funktioniert natürlich auch für den Vatertag! Der ist dieses Jahr übrigens am 10. Mai.

Sie sind auf der Suche nach noch mehr Inspiration? Dann schauen Sie in unseren Artikel "Fotogeschenk zum Mutter- und Vatertag"! Hier zeigen wir Ihnen, was für schöne Geschenke aus gemeinsamen Erinnerungen im hippen Polaroidstil gezaubert werden können.

Schnittmuster hier klicken
Bastelanleitung hier klicken